1 / 2

Pfostenträger PediX

Ausführungen



Sortierung:


Menge
VPE
Preis

Produktbeschreibung




Einfache Montage mit Vollgewindeschrauben: Der Pfostenträger wird ohne Abbundarbeiten und ohne Vorbohren direkt am Hirnholz des Holzstieles mit 12 Vollgewindeschrauben 5,0 x 80 mm montiert. Mind. Holzquerschnitt 100 x 100 mm. Zusätzlicher konstruktiver Holzschutz über EPDM-Dichtung 90 x 90 x 1,5 mm am Hirnholz: Eine EPDM-Dichtung zwischen Stützenfuß und Stütze sorgt für zusätzlichen Schutz des Holzes vor eindringender Nässe. Pfostenträger PediX sind im eingebauten Zustand höhenverstellbar: Nach der Montage bis zu 50 bzw. 100 mm höhenverstellbar. Extrem Witterungsbeständig: Feuerverzinkt, einsetzbar in der Nutzungsklasse 3. Sehr hohe Zug- und Drucklasten: Zulässsige Drucktragfähigkeit: 47,6 kN. Zulässige Zugtragfähigkeit: 10,7 kN mit Grundplatte 160 x 100 x 8 mm zum Aufdübeln.

Technische Daten




Produktart Pfostenträger

Ähnliche Produkte




Keine Produkte