myRENZbox – der intelligente Paketkasten

In den letzten Jahren hat sich der Internethandel enorm gesteigert. Tag für Tag werden unzählige Pakete und Päckchen verschickt. Für Berufstätige ist die Bestellung über das Internet zwar bequem, doch meistens sind sie nicht zuhause, wenn das ersehnte Paket eintrifft.

RENZ hat deshalb den Paketkasten myRENZbox entwickelt, in den der Zusteller rund um die Uhr Pakete legen kann. Besonders clever ist, dass auch Nachbarn, Freunde und regionale Dienstleister wie der Wäscheservice mit einem Zahlencode Zugriff auf die Box bekommen können.

Multifunktionaler Paketbriefkasten

Paketkasten für ein sicheres Gefühl

Diesen Fall haben Sie wahrscheinlich selbst schon mal erlebt: Sie haben ein Paket bestellt, sind aber zum Zeitpunkt der Zustellung nicht Zuhause. Vielleicht nimmt ein Nachbar das Päckchen an, der Zusteller stellt es mit Abstellgenehmigung in den Garten oder das Päckchen geht zurück zur nächsten Postfiliale oder Paketshop. Sie haben eine Benachrichtigungskarte im Briefkasten aber keinen Karton in den Händen. Es bleibt die Unsicherheit, ob die Paketlieferung verloren gehen könnte.

Mit dem Paketbriefkasten vor der Haustür haben Sie mehr Sicherheit. Je nach Größe, wählt der Paketzusteller ein passendes Paketfach am Paketkasten aus. Sobald Sie Zuhause sind, können Sie das Paket einfach entnehmen, indem Sie das Fach der Paketbox per myRENZ-App, elektronischem Schlüsselchip oder PIN öffnen.

Paketbox für die bequeme Paketzustellung

Bequeme Paketzustellung durch DHL und Parcellock

Die Zusteller DHL und Parcellock, wozu DPD, GLS und Hermes gehören, decken den Großteil der Paketzustellungen an Privatkunden ab. Dank Schnittstellenanbindung sind die Zustellprozesse von DHL und Parcellock in das Paketkasten-System integriert. Sie erhalten eine Nachricht (z.B. als SMS oder E-Mail), wenn die Lieferung von den Paketdiensten im Paketkasten-Fach hinterlegt wurde. Retouren oder eigene Pakete können auch in die Paketkästen gelegt werden, sodass Sie vom zuständigen Paketdienstleister abgeholt werden können. So entfallen lästige Laufwege für Sie, denn frankierte Pakete können direkt von Zuhause versendet werden.

Paketkasten und Briefkasten als Kombination

Paketkasten als zentrales System für Hausverwaltung

Paketkästen können auch als zentrales Verwaltungssystem fungieren. Im RENZ-Internetportal werden alle Bewohner des Hauses zentral registriert. Wird der Paketbriefkasten mit elektronischen Schlüsseln und digitalen Namensschildern genutzt, erfolgt die gesamte Verwaltung über das Portal. Die Nutzungszahlen der Paketbox zeigen, ob die Hausverwaltung das System wegen hoher Nachfrage in Zukunft durch weitere Paketkästen erweitern sollte.

Je nach Immobilie gibt es unterschiedliche Paketkasten-Varianten der myRENZbox. Wählen Sie die geeignete Fächergröße und -anzahl für die Wohnanlage. Kombinieren Sie Paketkasten mit Briefkasten für einen multifunktionalen Paketbriefkasten.

Wir beraten Sie gerne, welche myRENZbox am besten zu Ihnen passt. Da die Vielfalt so groß ist, können wir Sie im persönlichen Gespräch am besten unterstützen. Wenden Sie sich dazu einfach an unsere Mitarbeiter im Verkauf.

Hotline: 0700 – 733 733 00

Mail: post@seefelder.net

Auch über unser Kontaktformular sind wir für Sie erreichbar.

By | 2018-11-15T12:29:07+00:00 7. Juni 2017|Produktneuheit|Kommentare deaktiviert für myRENZbox – der intelligente Paketkasten