search

Kühlschrank-Scharnier austauschen - So funktioniert es

Kühlschrank-Scharnier mit passender Möbeltechnik ersetzen

Der Kühlschrank ist täglich im Einsatz. Da lässt es sich schwer vermeiden, dass irgendwann ein Türscharnier nicht mehr genau schließt. Auch bei hochwertiger Möbeltechnik kann es zu Verschleiß kommen. Dadurch muss bei jedem Gebrauch der Kühlschrank-Türe von Hand sichergestellt werden, dass diese auch wirklich geschlossen ist.

Ein defektes Scharnier kann außerdem die Kühlleistung des Kühlschranks mindern. Wenn die Türe nicht richtig schließt, verstärkt der Kühlschrank seine Aktivität, was einen großen Energieverlust bedeutet. Wenn der Kühlschrank ansonsten in einem einwandfreien Zustand ist, reicht es aus, lediglich das Türscharnier auszutauschen.

Das Austauschen von einem Scharnier bietet einige Vorteile:

  • günstige Beschaffung

  • schneller Austausch

  • einfache Montage

Welches Türscharnier passt zu meinem Kühlschrank?

Da es viele Hersteller von Gefriergeräten und Kühlschränken gibt, ist es ratsam, beim Ersetzen der Möbeltechnik auf ein Originalersatzteil zurückzugreifen. Bei SEEFELDER finden Sie Ersatzteile für Kühlschränke der BSH-Gruppe. Dazu zählen Marken wie Bosch, Siemens, Constructa und Balay. Die Typennummer des Kühlschrank-Modells finden Sie meistens neben dem Gemüsefach, seitlich oder auf der Rückseite des Geräts.

Originalersatzteil für Kühlschrank-Türscharnier

Mit der Typenliste können Sie prüfen, ob das Kühlschrankzubehör zu Ihrem Kühl- oder Gefrierschrank passt.

Altes Topfscharnier gegen Originalersatzteil austauschen

Wir empfehlen, stets beide Scharniere am Kühlschrank oder Gefrierschrank auszutauschen, um eine optimale Funktion zu gewährleisten. Die Ersatzteile werden deshalb im 2er-Türscharnierset angeboten. Um ein altes Topfscharnier auszutauschen, sollte der Kühlschrank ausgeschaltet und ausgeräumt werden. Dabei entfernt man am besten auch das Kühlschrankzubehör in der Tür selbst, in dem Getränke, Eier und Butter aufbewahrt werden.

Kühlschrank-Scharnier bei Küchen mit Frontblende austauschen

Viele Kühlschränke haben eine Frontblende im gleichen Material wie die übrigen Küchenmöbel.Um die Kühlschranktüre mit Frontblende zu demontieren, sind folgende Schritte notwendig:

Zuerst werden die Plastikabdeckungen für die Schrauben entfernt. Anschließend schraubt man zuerst die Frontblende und dann die Kühlschrank-Tür selbst ab. Am besten arbeitet man zu zweit, damit eine Person die Tür während der Demontage halten kann. Nun kann das Türscharnier ersetzt werden. Ist jedes Scharnier durch ein Originalersatzteil ausgetauscht, wird die Tür in umgekehrter Reihenfolge wieder an den Kühlschrank montiert.

Mit der passenden Möbeltechnik lässt sich ein defektes Scharnier leicht austauschen, sodass die Kühlleistung von Gefriergeräten und Kühlschrank wieder voll hergestellt ist.