search

Cordless Alliance System (CAS) - Ein Akku für alle Geräte

CAS - drei Buchstaben, viele Vorteile. CAS steht für „Cordless Alliance System“ und ist ein herstellerübergreifendes Akku-System für Elektrowerkzeuge.
Neun Maschinen-Hersteller (Metabo, Mafell, Eibenstock, Rothenberger, Collomix, Eisenblätter, Haaga, Starmix und Steinel) haben sich zusammengetan um endlich ein von Anwendern lange gewünschtes Akku-System zu entwickeln. Akku, Ladegerät und Maschinen von unterschiedlichen Herstellern können problemlos miteinander kombiniert werden. Über 110 Maschinen sind bereits Teil von CAS.

Moderne Akku-Technologie für viele Anwendungen

Die Firma metabo hat die weltweit führende und leistungsfähigste Akku-Technologie entwickelt, die nun auch beim Cordless Alliance System zum Einsatz kommt. Der Fokus liegt auf 18V-Geräten, da diese am häufigsten in der Industrie eingesetzt werden. Auch die metabo LiHD-Akkus sind allesamt mit den CAS-Geräten kompatibel.
Mit einer Leistungsbandbreite von 400 bis 3.200 Watt können auch besonders energieintensive Anwendungen kabellos durchgeführt werden.

Teilnehmende CAS-Hersteller

cas-marken

Zahlreiche Vorteile für den Anwender

Das herstellerübergreifende Akkusystem bietet klare Vorteile für Profis im Handwerk. Durch die Kombination untereinander sparen Anwender zum einen Geld, da sie weniger Akkus und Ladegeräte benötigen, und zum anderen Gewicht, da die Akku-Packs für alle Geräte verwendet werden können.
Falsches Ladegerät dabei? Das kann mit CAS nicht mehr passieren. Die Akkus können zwischen den Geräten schnell gewechselt werden und fördern somit ein zeitoptimiertes Arbeiten. Profitieren Sie von CAS und genießen Sie die kabellose Freiheit mit voller Leistung!