Umweltfreundliche Verpackung im Versand

Täglich verlassen zahlreiche Pakete unser Lager. Damit fällt gleichzeitig auch einiges an Verpackungsmüll an. Der Müll lässt sich nicht immer vermeiden. Deshalb haben seit einiger Zeit in unserem Zentrallager in Landshut nachhaltige Verpackungen eingeführt. Damit gehen wir einen weiteren Schritt zu einem umweltfreundlichen Versand. Wir arbeiten bereits an weiteren Lösungen, um in Zukunft noch umweltfreundlichere Verpackungen verwenden zu können.

Die zwei aktuellsten Neuheiten in der Logistik sind umweltfreundliche Versandtaschen und Nassklebeband, das wir bei kleineren Kartonagen und Versandtaschen einsetzen.

Die neuen Versandtaschen

Unsere neuen Versandtaschen bestehen aus robustem 2-lagigen Kraftpapier. Durch verstärkte Ecken und Kanten ist die Ware im Versand optimal geschützt. Die Versandtaschen sind mit Recyclingpapier-Flocken gefüllt. Dank dieser umweltfreundlichen Füllung können die Versandtaschen in der Papiertonne entsorgt und zu 100% recycelt werden.

Versandtaschen mit Recyclingflockenfüllung
Die neuen Versandtaschen

Nassklebeband

Als Alternative zu herkömmlichen Plastikklebeband haben wir Nassklebeband eingeführt. Dieses ist sehr reißfest und umweltfreundlich in der Papiertonne zu entsorgen.

Vorteile des Nassklebebands:

  • Höhere Festigkeit als herkömmliche PP-Bänder
  • Klebt auch bei staubigen Oberflächen
  • Schnellerer Prozess in der Logistik
  • Umweltfreundlich hergestelltes Material aus nachwachsenden Rohstoffen
  • Gewebeeinlage für noch mehr Halt beim Verpacken
Nassklebeband für den Paketversand
Nassklebeband
2020-02-04T12:10:16+01:004. Februar 2020|Nachhaltigkeit, TopWebsite|Kommentare deaktiviert für Umweltfreundliche Verpackung im Versand