Bosch Entfernungsmesser GLM 120C

Gerade in den Sommermonaten wird das Messen von großen Distanzen im Außenbereich zur Geduldsprobe. Durch Sonnenlicht ist der Laserpunkt nicht erkennbar. Aber auch bei widrigen Sichtverhältnissen, verursacht durch Nebel und Regen, kann die Messung schwierig werden.

Der Entfernungsmesser GLM 120C von Bosch arbeitet mit einer Kamera, die den gewünschten Bereich heranzoomen kann. So kann eine Distanz von bis zu 120 m gemessen werden. Das Messgerät ist Teil der Connectivity-Serie von Bosch und lässt sich einfach mit der Measuring Master App auf dem Smartphone oder Tablet verbinden, um die Messdaten zu übertragen.

Jetzt online kaufen

 

Entfernungsmesser GLM 120C von Bosch mit App verbinden

Wenn Sie beispielsweise eine Fassade vermessen möchten, ist der Entfernungsmesser eine große Hilfe. Für die Länge der Fassade werden jeweils der oberste und unterste Messpunkt anvisiert. Für den obersten Messpunkt kommt die Zoom-Funktion des digitalen Suchers zum Einsatz. Der exakte Messpunkt kann so präzise bestimmt werden.

Entfernungsmesser GLM 120C von Bosch

Die Breite der Fassade kann ganz einfach von einer Person alleine gemessen werden. Dazu wird der Entfernungsmesser an einer Seite aufgestellt und per Bluetooth mit dem Smartphone verbunden. In der Measuring Master App wählen Sie die Remote Control-Funktion aus, sodass das Smartphone als Fernbedienung verwendet werden kann. Auf der anderen Seite des Hauses halten Sie eine gerade Fläche gegen den Laserpunkt und messen die Entfernung per Smartphone-Befehl. Die Messdaten können dann direkt per Mail zu Kollegen geschickt werden.

Dank kontrastreichem IPS-Farbdisplay kann der Entfernungsmesser auch bei Sonnenschein optimal gelesen werden.

2018-11-15T13:40:27+00:00 27. Juli 2018|Aktion, Produktneuheit|Kommentare deaktiviert für Bosch Entfernungsmesser GLM 120C